Spezial Rad Messe – SPEZI 2013

 

Liegeräder in allen Variationen und Ausstattungen – hier sind Bilder und  ein Film von der SPEZI am letzten Wochenende.

 

Es gab allerhand Innovatives und Kurioses zu bestaunen.

 

 

 

 

 

Auch an die Kleinsten wurde gedacht.

 

 

 

 

 

Und die Möglichkeiten im Reha-Bereich sind nicht nur technisch toll, sondern werden auch optisch immer ästhetischer, wie ich mit Freude feststellen konnte.

 

 

 

 

 

Ein bisschen was zum Schmunzeln gab es hier und dort ebenfalls…

 

 

 

 

 

Fragen an HP Velotechnik

Ich hatte die Gelegenheit mit HP Velotechnik über verschiedene Fragen, die ich bezüglich des “Scorpion fs” hatte, zu diskutieren und bekam ausführliche Antworten und eine umfassende Beratung. Mein Fall mit dem erst defekten, dann verschwundenen Akku war ihnen so präsent, dass sie mich sogar mit meinem Namen ansprachen (“Ahh… dann sind Sie Frau Dompierre…”), obwohl der zugegebenermaßen doch einigermaßen kompliziert ist und nicht gleich jedem auf der Zunge liegt.

Ich werde später dazu einen Beitrag schreiben und HP Velotechnik stellte mir ein Interview in Aussicht, damit ich für meine LeserInnen einige grundlegenden Fragen klären kann bezüglich des BionX Motors, dessen Zuverlässigkeit, warum ein Wechsel zu einer anderen Firma nicht einfach so funktioniert und was es damit auf sich hat, dass bei den Scheibenbremsen des “Scorpion fs” die Komponenten zweier verschiedener Hersteller eingebaut werden. Wenn auch du ein paar Fragen hast, schreibe sie unten ins Kommentarfeld, dann kann ich sie für dich bei HP Velotechnik stellen.

Zum Abschluss hier noch ein Brief, den mir heute Hardy Siebecke schrieb, nachdem ich ihm auf einen Kommentar zu meinem Blog geantwortet hatte:

E-Mail von Hardy Siebecke, SPEZI-Veranstalter

 
“Liebe Maria Jeanne,

herzlichen Dank für die Blumen und den klasse Film! (Die Blumen beziehen sich auf ein Kompliment, das ich ihm für die Organisation gemacht hatte, Anm. d. Autorin)
Das nächste Mal müssen Sie sich unbedingt an der Info melden, dass wir uns auch mal kennenlernen.

Einen schönen Frühling

Hardy Siebecke”

* Die nächste SPEZI findet am 26. und 27. April 2014 in Germersheim statt *

Leave a Reply 9 comments

Juergen Scholten - 8. Mai 2013 Reply

Hallo Maria Jeanne,

ich warte bereits seit 9 Wochen auf die Auslieferung meines neuen FS26 mit E-Motor. Meinem Händler wurden allerlei Kuriositäten erzählt, warum die Auslieferung bis heute noch nicht erfolgt ist. “Ehrlichkeit wärt am längsten” ein altes Sprichwort…keiner reißt einem den Kopf ab…
Jetzt warte ich auf den Anruf, das mein FS26 ausgleiefert wird und dann Starte ich ebenfalls mit einer eigenen Seite, inspiriert durch “Ride a Scorpion” und deiner Seite. Schaut mal gelegentlich rein unter http://www.78cm.de, einen schönen Gruß, Jürgen.

Maria Jeanne Dompierre - 11. Mai 2013 Reply

Hallo Jürgen,

bei dem tollen Wetter ist das Warten bestimmt vielfach schwer. Auf jeden Fall bin ich gespannt was du von deinem ersten Ausflug mit deinem neuen Flitzer schreiben wirst, ich drücke dir die Daumen, dass du dein FS26 schnell bekommst!

Jürgen Scholten - 28. Mai 2013 Reply

Hallo Maria Jeanne,

Die Freude über das eigene FS26 währte nicht lange.
Habe das FS 26 nach mehr als 10 Wochen Wartezeit endlich am 17. Mai 2013 beim Händler abholen können. Als alles geklärt und gesagt war, packte ich das FS26 incl. Zubehör im Anhänger und ab nach Hause. Voller Euphorie faltete ich das Rad zusammen, trug es in die WOhnung, baute es wieder auf und nahm eine Sitzprober…”herrlich, der neue Fernsehsessel”…Nachdem ich dann über Pfingsten die neue B&M Lichtanlage installiert habe kam die ernüchterung…Das Hinterrad steht schräg :-(
Nach mehreren Nachmessen (ohne Fixpunkte zu haben) und nach mehreren eMails zum Händler, musste ich das Rad nun wieder am 24. Mai 2013 zurück bringen. Laut Informationen von HP werden die Räder mehrmals über eine Lehre nachgemessen, auch vor einer Auslieferung…irgendwas von Seiten HP stimmt hier nicht !

Jetzt werde ich bei guten Wetter auf dem Balkon sitzen, und warten bis der Anruf kommt, daß ich das Rad wieder abholen kann.!

    Maria Jeanne Dompierre - 28. Mai 2013 Reply

    Das tut mir wirklich leid für dich – wie ärgerlich! Ich hatte bisher nur gute Erfahrungen mit HP und weiß, dass sie einen guten Ruf bezüglich ihres Services besitzen.

    Ich hoffe doch sehr für dich, dass du nun nicht wieder viele Wochen auf dein heiß ersehntes “Scorpion” warten musst. Vielleicht hilft es, wenn du selbst bei HP anrufst, um über deinen Fall persönlich mit ihnen zu sprechen, so bekommst du heraus was schief gelaufen ist und hast die Gelegenheit auf präzise Antworten.

      ridingªscorpion - 6. Juni 2013 Reply

      Das mit dem Service kann ich so bestätigen – der ist eigentlich immer sehr flott und offen. Fehler in der Produktion sollte es nicht geben und auch solche Verzögerungen nicht. Aber davor gefeit ist man auch nie.

      Hoffe, dass sich das alles noch für Dich zum Guten wendet, Jürgen.

        Jürgen Scholten - 6. Juni 2013 Reply

        Hallo,

        ich habe soeben die Nachricht bekommen das dass Hinterrad außerhalb der Toleranz ist.
        Mehr konnte oder wollte man mir nicht sagen.
        Ich soll den Kontakt über meinem Händler aufrecht halten :-(
        Das mit der Qualität war mir bekannt, habe ja auch bevor ich mich entschloss einen Haufen Geld auszugeben, mehrmals ein FS für den Urlaub und mal so fürs Wochenende ausgeliehen.
        Schade ist nur das alles Schief läuft, jetzt wo ich ein eigenes Trike habe.

        Aber es gibt auch eine positive Nachricht: mein Signet fürs FS26 ist fertig. Jetzt gehts erstmal zu Druckerei damit man mir einen Wetterfesten Wimpel bedruckt.

        Ich finde leider keine Möglichkeit euch das Signet zu senden…

        Und zum Schluss kann ich berichten das ich mich zurzeit in WordPress einlese, ist nicht so einfach als Laie…soll auch alles über einen Mac-Book laufen.

        Gruß Jürgen

          ridingªscorpion - 6. Juni 2013 Reply

          Deiner eigenen Domain nach willst Du es wahrscheinlich selber hosten, oder? Wenn Du da nicht viel Zeit und Mühe reinstecken kannst/möchtest, wäre auch eine andere Blog-Plattform interessant, die Dir die meiste Arbeit abnimmt.

          WordPress ist toll, aber nicht ohne. :-/

          Und wer weiß, was mit Deinem Laufrad geschehen ist?! Vielleicht hat der Händler gepennt oder es schief eingebaut, so dass es sich verzogen hat. Und keiner will es zugeben.

          Du wirst sehen, bald ist alles Geschichte und Du kannst kräftig losradeln. :-)

Jürgen Scholten - 7. Juni 2013 Reply

Hallo Tobias,

Welche alternative bietest du zum WordPress an.?

Gr. Jürgen

    ridingªscorpion - 7. Juni 2013 Reply

    Moin!

    Es kommt auf Deinen Wissenstand an, wieviel Du bereit bist an der Technik zu schrauben und was Du am Ende vor hast mit Deinem Blog.

    Am einfachsten geht der Einstieg mit Portalen wie wordpress.com oder blogspot.com. Alternativ gibt es noch viele andere Anbieter, wie auch blog.de – ohne Geld bekommst Du damit schonmal eine gute Basis, ohne Dich um die Technik zu kümmern.

    Möchtest Du selber hosten ist wordpress schon klasse, aber es braucht einiges an Zeit sich einzuarbeiten und alles an Möglichkeiten herauszufinden. Wenn Du diese Barriere jedoch durchbrochen hast, liegen Dir alle Möglichkeiten offen was Funktionen und Design angeht.

    Weißt Du also, dass Du was Großes erschaffen willst und Dich einarbeiten möchtest, dann nutze die eigene Domain und eine Software wie WordPress.

    Möchtest Du erst einmal reinschnuppern, dann nimm ein gehostetes Blog, wo man sich von anderer Seite um Updates und die Technik kümmert.

    Denk nur daran: Hat sich ein Blog herumgesprochen, ist es müßig das mal zu wechseln und viele der Leser brechen weg aufgrund der möglicherweise neuen Domain.

Leave a Reply: