​Wenn du auch eher gemütlich als sportlich radelst, du keine Lust hast dich mit anderen im Wettbewerb messen zu lassen "Wie - du kannst keinen Reifen flicken?!" und du Liege(drei)räder toll findest, bist du hier genau richtig.


Jede Menge Informationen rund ums Liegedreirad​

Du möchtest dir ein Liegedreirad kaufen und weißt nicht, welches Modell von welchem Hersteller am besten zu dir passt? Dazu findest du hier viele verschiedene Beiträge.
Einige Modelle habe ich auch getestet und bewertet.


Die Trikes bekomme ich vom jeweiligen Hersteller mit meiner Wunschausstattung zur Verfügung gestellt und schicke sie danach wieder zurück. Ich erhalte weder Geld noch sonstige Vergünstigungen und bin daher frei und authentisch in meiner Beurteilung.


Auf diesem Blog findest du Reportagen, Interviews mit Herstellern, Tourenberichte und Produkttests. Manchmal in rein geschriebener Form, oft auch mit Video. Außerdem gibt es viel Wissenswertes zum Thema Pedelec mit all seinen Facetten.


Wenn du keine Lust oder Begabung hast, zur Spezialistin oder zum Bastler zu werden oder eine andere Form der Einschränkung hast, bist du hier ebenfalls goldrichtig und in bester Gesellschaft. Ich fülle Luft in meine Reifen und öle die Kette - für alles andere bringe ich mein Trike in die Fachwerkstatt.


Nicht für alle das Richtige

Dieser Blog ist nichts für dich, wenn du

  • "Purist" bist und du findest, dass Elektromotoren am Liegerad nichts zu suchen haben, weil solche Leute verweichlichte Jammerlappen sind und das kein richtiges Fahrradfahren mehr ist.
  •  nicht nachvollziehen kannst, dass manche Menschen keine handwerklichen Fertigkeiten haben oder sie gar nicht erwerben möchten, um etwa selbst Reparaturen vorzunehmen.
  •  einfach mal Dampf ablassen möchtest und provokante Kommentare nur deswegen schreibst, um die Leute aufzumischen. Das wird sowieso nicht veröffentlicht.


Gemeinschaft Gleichgesinnter

Hier gibt es eine tolle Community. Viele Leser und Leserinnen bringen sich aktiv ein und teilen ihre Erfahrungen oder beantworten einander Fragen.

Alle gehen achtsam und respektvoll miteinander um und der allgemeine Umgangston ist entspannt-angenehm. Das Lesen der Kommentare unter einem Beitrag ist deswegen meist genauso spannend und informativ.

Trike Unterwegs

Dort findest du kleine Geschichten aus dem Alltag, die von Begegnungen mit Menschen erzählen, die auf mein Trike reagieren.

Die Geschichten sind kurz und haben den Charakter einer Kolumne.
Zum nachdenken, lachen und sich wundern.



Maria Jeanne Dompierre ist dem Rausch des Liegeradfahrens verfallen und fährt in ihrer Freizeit überschaubare Touren. Jahrelang auf einem einspurigen Liegerad, seit 2012 auf einem Trike.


Sie genießt es, in ihrer Freizeit durch schöne Landschaften zu fahren und die Eindrücke der Umgebung auf sich wirken zu lassen.
Dabei spielen Tempo, Kilometer und andere "Leistungen" keine Rolle.


Das Liegedreirad "Scorpion fs" als Pedelec ist zugleich auch ihr Verkehrsmittel der Wahl bei einem Radius von bis zu zehn Kilometern.
Einkaufen, zur Arbeit pendeln und Besorgungen tätigen - mit dem Trike macht das viel mehr Spaß.

"Liegeräder sind eine Minderheit in der Fahrradlandschaft. 

Als Frau auf einem Liegerad gehöre ich zu einer Randgruppe innerhalb einer Randgruppe."

LiegeradFrau


LiegeradFrau ist Mitglied bei



Pinion-Schaltung mit GoSwiss Drive Motor – Erfahrungsbericht
Eduard Belser ist nach der Testfahrt von der Pinion-Schaltung so begeistert, dass sein Pedelec damit nachgerüstet wird. HP Velotechnik kam[...]
Weihnachtsgeschichten
Diebstahlsicherer Sitz, weil der mir noch nie geklaut wurde! Kürzlich war mein Liege-Trike in der Werkstatt. Ich habe mir eine[...]
Mit dem Fahrrad pendeln – wie es leichter fällt, was es schwer machen kann
Lesezeit ca. 15 Minuten. Nicht für Minderjährige geeignet. Wann immer ich die 10 besten Tipps für Pendler auf dem Fahrrad[...]
Liege-Trike Beziehungsalltag
Ausschnitt aus dem Ehealltag von Trike-Fahrern. Das könnte sich genau so oder so ähnlich zugetragen haben. 😀 Einkaufen mit dem[...]
Kleidersack für das Fahrrad – knitterfrei Kleidung mitnehmen
Eine Spezial-Tasche, um Anzüge und Blusen auf dem Rad knitterfrei mitzunehmen, wie zufrieden ich damit bin, über ihre Alltagstauglichkeit und[...]
Im falschen Film
Manche Begegnungen sind so absurd, dass ich mich frage, ob ich mich im falschen Film bewege.Innerhalb von Minuten werde ich[...]